Inhalt

Informationen zur Corona-Pandemie

Touristische Modellregion innere Lübecker Bucht

Checkliste für Übernachtungsgäste

Das Ziel ist, mit der Durchführung des Modellprojekts aufzuzeigen, dass Urlaub in der Pandemie mit Auflagen und Konzepten möglich ist. Um dies zu erreichen, ist verantwortliches Handeln von allen Seiten gefragt. Wir geben euch einen Leitfaden an die Hand, welche Maßnahmen ihr verpflichtend umsetzen müsst und welche Maßnahmen zusätzlich empfohlen werden .

Pflicht

  • Über besondere Regeln der Modellregion „Innere Lübecker Bucht“ informieren, diese akzeptieren und vor Ort berücksichtigen
  • Coronatest am Heimatort vor der Abreise absolvieren
  • Vorlegen der negativen Testergebnisse (PCR-Test nicht älter als 48 Stunden, Antigen-Schnelltest nicht älter als 24 Stunden) aller Übernachtungsgäste beim Gastgeber bei Anreise, Testpflicht ab 6 Jahren.
  • Alle 48 Stunden soll ein erneuter Coronatest am Urlaubsort durchgeführt werden. Urlauber in Hotels und Jugendherbergen müssen diesen in der Unterkunft vorlegen.
  • Regeln bei Restaurantbesuch beachten: Im Innenbereich Reservierung, negativer Coronatest und Erfassung der Kontaktdaten (möglichst mit der luca App) erforderlich
  • Beachtung der allgemeinen AHA-Regeln zu jeder Zeit

Empfehlung

  • Vor der Anreise beim Gastgeber über besondere Regeln informieren
  • luca App vor Anreise bereits auf dem Smartphone einrichten
  • Online die Seiten zum Modellprojekt der lokalen Tourismusorganisationen checken
  • Nach 48 Stunden vor Ort muss ein Corona-Test erfolgen. Hierfür am besten schon bei der Buchung einen Termin vereinbaren.

Quelle

Timmendorfer Strand Niendorf Tourismus GmbH
Telefon 04503 / 3577-0
www.timmendorfer-strand.de
info@timmendorfer-strand.de

Hygienekonzept für alle Gäste und Mitarbeiter

Grundsatz

  1. Alle Mitarbeiter und alle Hotelgäste müssen sich bei dem Betreten des Hauses über die luca App zwingend anmelden.
  2. Alle Hotelgäste haben vor Anreise einen negativen Corona Test nachzuweisen, der nicht älter als 48 Stunden sein darf.
  3. Alle Hotelgäste müssen nach 48 Stunden an der Anreise auf eigene Kosten erneut einen negativen Corona Test im Hotel nachweisen.
  4. Alle Mitarbeiter müssen 2x wöchentlich im Hotel einen negativen Corona Test nachweisen. Der Test wird im Hotel vorgenommen. Die Kosten übernimmt der Arbeitgeber.
  5. Alle Mitarbeiter und Gäste halten immer einen Mindestabstand von 1,5 Metern zueinander. Gäste können den Langstock zur Entfernungs-einschätzung benutzen. Im ganzen Haus und auf dem Grundstück ist zusätzlich eine Nase-Mund-Maske zu tragen.
  6. Personen mit Atemwegssymptomen dürfen das Hotel nicht betreten bzw. haben das Hotel nach Feststellung von Corona-Symptome sofort zu verlassen. Die Direktion ist sofort zu informieren.
  7. Die Reinigung und die Desinfektion der Hände ist mehrfach täglich vorzunehmen. Bei Husten und Niesen immer in die Armbeuge hinein.
  8. Die persönliche Mund-Nasen-Maske darf nicht weitergereicht werden!
  9. Im Pausenraum stehen vier Tische. Es dürfen nur eine Person pro Tisch daran sitzen. Es ist im Pausenraum für ausreichend frische Luft zu sorgen.
  10. Öffentliche Toiletten sind gesperrt. Die Hotelgäste gehen auf ihr Hotelzimmer.
  11. Fremdbesuche müssen einen Corona negativ Test vorzeigen der nicht älter ist als 48 Stunden und sich auch über die luca App anmelden.
  12. Den Körperkontakt zu Blinden möglichst vermeiden, wenn dringend nötig, dann nur an der Schulter, niemals am Ellenbogen oder der Hand.

Rezeption und Hotelgäste

  1. Die Rezeption prüft, ob der Hotelgast sich über die luca App angemeldet hat.
  2. Die Gäste müssen darauf aufmerksam gemacht werden, einen Mindestabstand von 1,5 Metern einzuhalten. Vor dem Rezeptionstresen ist eine Abstandsmarkierung auf dem Fußboden angebracht.
  3. Alle Hotelgäste haben bei Anreise einen negativen Corona Test nachzuweisen, der nicht älter als 48 Stunden sein darf.
  4. Alle Hotelgäste müssen nach 48 Stunden auf eigene Kosten erneut einen negativen Corona Test nachweisen.
  5. Jeder Gast wird bei Anreise an der Rezeption über unsere Hygienemaßnahmen im Haus informiert.
  6. Die Sauna und der Sportraum sind gesperrt.
  7. Die Rezeption ist durch transparente Spuckschutztrennwände geschützt, um das Infektionsrisiko zu minimieren.
  8. Die Zimmerkarten werden vor Herausgabe und bei Rückgabe desinfiziert.

Restaurant

  1. Um im Restaurant die Abstandsregel einzuhalten, wird jedem Hotelzimmer ein eigener Tisch zugewiesen! Der Abstand zu anderen Gästen darf nicht unter 1,5 Metern sein.
  2. Die Tischplatzierung legen die Servicemitarbeitern fest und ist für die Gäste bindend!
  3. Jeder Hotelgast muß sich mit der luca App am Restauranttisch anmelden.
  4. Jeder Tisch hat seine eigene Luca-App.
  5. Die Restaurantplätze werden täglich desinfiziert
  6. Alle Servicemitarbeiter tragen beim Servieren Mundschutz und Einweghandschuhe.
  7. Es dürfen keine Menagen und keine Karten auf den Tischen ausgelegt werden.
  8. Der Wintergarten wird für die Gästeverpflegung zusätzlich genutzt!
  9. Im Eingangsbereich des Restaurants steht für die Gäste ein Händedesinfektionsmittel zur Verfügung.
  10. Es gibt aus hygienischen Gründen kein Büffet – zu keiner Zeit! Für das Frühstück werden alle Speisen aus der Küche abgerufen, Saft und eine Kanne Kaffee stehen bereit. Zusätzliche Wünsche können gerne erfüllt werden. Kein Büffet! „Continental breakfast“
  11. Es wird kein übermäßiger Alkoholkonsum zugelassen werden. Ab 21:00 Uhr ist das Restaurant geschlossen.

Wintergarten

  1. Der Aufenthalt und der Verzehr ist für die Gäste an dem Bartresen verboten. Die Barhocker werden entfernt!
  2. Wenn unsere Gäste Besuch von Außerhalb bekommen, muß ein Besuch von Außerhalb einen negativen Corona Test, der nichtälter ist als 48 Stunden vorweisen und es müssen sich die Gäste über die luca App anmelden!
  3. Es wird kein übermäßiger Alkoholkonsum zugelassen. Kein Verkauf mehr ab 21:00 Uhr, das Restaurant ist ab 21:00 Uhr geschlossen.
  4. Es dürfen keine Menagen und keine Karten auf den Tischen ausgelegt werden.
  5. Keine Tischsets!

Gästebetreuung

  1. Es finden auf Grund der Abstandsregelung bis auf Weiteres keine Ausflüge statt.
  2. Im VW-Bus werden maximal 4 Gäste gefahren. Es sind die Fensterplätze zu vergeben, die mittleren Sitze und der vordere Sitz neben dem Fahrer ist gesperrt.
  3. Im VW-Bus ist Maskenpflicht für alle Hotelgäste! Die Mitarbeiter tragen nach Möglichkeit Handschuhe.
  4. Den Körperkontakt zu Blinden möglichst vermeiden, wenn dringend nötig, dann nur an der Schulter, niemals am Ellenbogen oder der Hand.

Etage

  1. Alle Mitarbeiter der Fremdreinigungsfirma müssen sich bei dem Betreten des Hauses über die luca App zwingend anmelden. Täglich!
  2. Maskenpflicht auch bei der Reinigung
  3. Handschuhwechsel, Lappenwechsel und Wischmoppwechsel bei jedem Zimmer! PFLICHT!!!!!!!!!!!!
  4. Strikte Einhaltung aller Reinigungsvorgaben, Farbsystem der Reinigungsmittel dringend einhalten.
  5. Der Gast darf bei der Zimmerreinigung nicht im Zimmer bleiben.
  6. Es darf beim Kofferpacken aus hygienischen Gründne nicht geholfen werden!
  7. Der Handlauf und die Bedienelemente im Fahrstuhl sind mehrmals täglich zu desinfizieren.
  8. Der Handlauf im Treppenhaus und die Türgriffe im Hoteleingang sind täglich mehrmals zu desinfizieren.

Küche

  1. Kontaktliste mit Namen, Adresse und Telefonnummer eintragen oder über die luca App anmelden.

Strandkörbe

  1. Zwischen den Strandkörben muss ein Mindestabstand von 5 Metern eingehalten werden.
  2. Jeder Gast muß sich mit der Luca-App am Strandkorb anmelden.
  3. Die Strandkörbe werden bei Nutzerwechsel desinfiziert.
  4. Die Abstandseinhaltung ist täglich durch den Hausmeister zu kontrollieren.

Dieses Haygienekonzept gilt bis auf Weiteres. Die Geschäftsleitung behält sich vor, diese Regelungen kurzfristig anzupassen. Im Übrigen gelten die gesetzlichen Regelungen.

Timmendorfer Strand, den 06.05.2021
Michael Nehm
Direktor