Inhalt

Den Augen Gutes tun

16.2.2018 - 18.2.2018

Sie lernen eine anregende Mischung von Übungen zur Augenbeweglichkeit, Augenentspannung, Augenmuskeltraining und Entspannungsübungen für den ganzen Körper - besonders für den Schulter-Nacken-Bereich kennen.

Ziel ist es: die Augen zu entlasten, ein entspanntes Sehen zu fördern und dem Seh-Stress aktiv entgegenzuwirken.

Das entspannt nicht nur die Augen, sondern steigert auch das Wohlbefinden, denn das Sehen ist in vielschichtiger Weise mit Körper und Geist verbunden.

 Inhalte u. a.

  • Informationen zu den Themen Anatomie des Auges / Sehvorgang
  • Augenübungen zum peripheren und zum zentralen Sehen
  • Trockene oder tränende Augen - was kann ich tun
  • Sehstress Symptome - Ursachen herausfinden
  • Augenarbeit am Bildschirmlesegerät, am Computer

Dieser Kurs kann keine Grunderkrankungen heilen oder bessern, er hilft nicht gegen Glaukom und Netzhauterkrankungen.

Bitte bequeme Kleidung und warme Socken mitbringen.

Teilnehmer: 6 - 8 Personen

Anmeldeschluss:

Beginn: Freitag, 17:00 Uhr, Ende: Sonntag nach dem Mittagessen

Leitung: Ilse Lewerenz

 

Kultur im Februar:
Für diese drei Angebote bieten wir Tür-zu-Tür-Transfer für Hamburg.

Zurück