Inhalt

Iphone Kurs für Senioren 70+ (22.3.2020 ist Anreisetag)

22.3.2020 - 25.3.2020

Grundfunktionen und Standard-Apps auf dem Apple iPhone erlernen


Das Apple iPhone hat fast keine Knöpfe. Und trotzdem ist es einer der am besten
bedienbaren elektronischen Helfer für blinde und sehbehinderte Menschen überhaupt.
Die Erfahrung aus vielen Seminaren hat gezeigt: Auch Senioren im Alter 70 +
können ein Smart Phone wie das iPhone noch gut bedienen lernen. Dazu brauchen
Senioren manchmal nur etwas mehr Zeit, mehr Ruhe und vor allem mehr
Geduld als junge Menschen. Genau diese Bedingungen finden Sie in diesem Senioren-
Kurs von Apfel-Fleger.
Drei Tage lang zeigt Ihnen Jürgen Fleger von der Firma Apfel-Fleger mit den
Möglichkeiten Ihres iPhone umzugehen. Ganz geduldig führt er Sie an dieses
Wunderwerk der Technik heran. In diesem Kurs lernen Sie alles, was Sie zu einem
erfolgreichen Umgang mit dem iPhone brauchen. Danach können auch tolle Apps
wie „Whats App“ oder „Be My Eyes“ durchgenommen werden.
Wann: 23. - 25. März 2020, 9:30 Uhr bis 16:30 Uhr
Kosten: 295 € für alle 3 Kurstage, zzgl. Verpflegung und Übernachtungskosten
Trainer des Kurses ist Apple Education Mentor Jürgen Fleger von der Firma
Apfel-Fleger. Mehr Informationen über ihn und seine Arbeit finden Sie unter
apfel-fleger.de.

Bitte beachten Sie unbedingt die folgenden Voraussetzungen zur Teilnahme:

  • Jeder Kursteilnehmer bringt ein eigenes iPhone, mindestens iPhone 6 mit iOS 12,
    und einen eigenen Kopfhörer mit.
  • Das iPhone ist bereits grundsätzlich vorkonfiguriert: SIM-Karte ist eingerichtet,
    ein funktionierendes Mail-Konto ist vorhanden, alle eingerichteten Passwörter
    sind Ihnen bekannt.
  • Sie möchten mit der Sprachausgabe VoiceOver arbeiten. Ausschließliche
    Nutzer der Vergrößerungssoftware Zoom können aus organisatorischen
    Gründen nicht am Kurs teilnehmen.
  • Sie verfügen über ein ausreichend gutes Hörvermögen, um dem Kurs leicht folgen zu können.
  • Sie kennen das Passwort Ihrer Apple ID.

Zurück