Inhalt

Theodor Fontane - mit Abholung aus Hamburg

19.2.2018 - 22.2.2018

Fontane (1819-1898) war ein deutscher Schriftsteller und – approbierter Apotheker.

In seiner Jugend kämpfte er als Revolutionär, er verbrachte einige Zeit als Korrespondent in England und widmete sich anschließend, mangels einer Anstellung, der Reiseliteratur. Das war ein Genre, das gerade einen Boom erlebte, da nur wenige sich das Reisen leisten konnten. (z.B. Wanderungen durch die Mark Brandenburg) 

Sein bekanntester Roman ist wahrscheinlich „Effi Briest“ und das beliebteste Gedicht „Herr von Ribbeck auf Ribbeck im Havelland“. 

Hier erfahren Sie mehr von diesem recht „englischen“ Schriftsteller und hören Gedichte und Balladen.

Leitung: Katarina Seelhorst

Zurück