Inhalt

Programmübersicht - Sonstige Veranstaltungen

Oktober 2018

26.9.2018 - 6.10.2018

Urlaub im Herbst

Eine Woche an der Ostsee, nette Gesellschaft.
Schöne, nicht anstrengende Ausflüge in die Umgebung können Sie nach Belieben
vor Ort buchen.
Es bleibt viel Zeit für Spaziergänge an der Promenade.
Bei unfreundlichem Wetter gibt es zwei Vorlesenachmittage.
Mögliche Ausflüge:..............

Weiterlesen …


6.10.2018 - 14.10.2018

Baltic Sea Blind Chess Cup - Schachturnier 2018

Internationales Schachturnier im Aura Hotel Timmendorfer Strand.

Weiterlesen …


14.10.2018 - 21.10.2018

Tanzen für Alle

Sie sind nicht taktlos und haben Rhythmus im Blut?Dann sind Sie bei uns richtig!
In einem Anfängerkurs für Standard und Lateinamerikanische Tänze lernen Sie die
Schrittfolgen und leichte Figuren der Tänze Disco-Fox, Jive, Foxtrott, Cha-Cha-Cha,
Rumba und natürlich den (Hochzeits-) Walzer bei einem ausgebildeten Tanzlehrer.
An 6 aufeinander folgenden Tagen fahren wir mit den Hotelbussen zu einer Tanzschule
in Lübeck, wo wir dann jeweils für 90 Minuten das Tanzbein schwingen
werden. Die Anmeldung sollte möglichst paarweise erfolgen, jedoch ist auch eine
Anmeldung für Einzelpersonen nach Rücksprache mit Frau Jörger möglich.
Mindestens 4 Tanzpaare
Leitung: Christiane Jörger

Weiterlesen …


21.10.2018 - 28.10.2018

Wandern für Geübte

wandern am Ostseestrand: mal auf der Holsteinischen Seite und mal am Mecklenburger
Strand mit Wellenrauschen im Ohr.
Lassen Sie sich auch von den Reizen der „Holsteinischen Schweiz“ verzaubern: ca.zweihundert kleine und große Seen zwischen Timmendorfer Strand und Kiel.
Wir nehmen Brot und Obst mit und kehren nachmittags zu einem Kaffee oder
anderen Getränk ein.
Pro Tag ca. 15 - 20 km im zügigen Tempo!, Max. 12 Teilnehmer
Wichtig: kleiner Rucksack, feste Schuhe und Regenzeug.
Benötigen Sie sehende Begleitung?
Bitte sagen Sie es bei der Anmeldung (240,00€ extra).
Leitung: Katarina Seelhorst

Weiterlesen …


28.10.2018 - 4.11.2018

Reiten (6x Reiten)

„Das Glück dieser Erde liegt auf dem Rücken der Pferde“
Auf einem nahe gelegenen Reiterhof werden die Pferde unter Anleitung gestriegelt,
aufgetrenst und gesattelt. Anschließend sammeln Sie an fünf aufeinander
folgenden Tagen, unter Berücksichtigung Ihrer individuellen Möglichkeiten
weitere Reiterfahrungen bei einem erfahrenen Reitlehrer. Sie haben die Möglichkeit
die Gangarten Schritt, Trab und vielleicht sogar Galopp zu vertiefen, um im
„leichten Sitz“ - auf dem Zirkel zu reiten oder „durch die Bahn zu wechseln“.
Leitung: Christiane Jörger

Weiterlesen …