Inhalt

Programmübersicht

Oktober 2020

26.9.2020 - 4.10.2020

Baltic Sea Blind Chess Cup

Internationales Schachturnier im Aura Hotel

Leitung: Herr Eichstädt vom Blinden- und Sehbehindertenverein Hamburg

Weiterlesen …


5.10.2020 - 11.10.2020

Wandern gemütlich (5 Wandertage)

Wandern gerne, aber nicht so schnell und nicht so viel – darum geht es bei diesem Angebot. Wir sind über die Mittagszeit unterwegs (10:00 – 13:00 Uhr), dann wenn die Sonne am schönsten scheint; ca. drei Stunden in ruhigem Tempo mit Pausen.

Sie können mit Voll- oder mit Halbpension buchen, da wir immer gegen 13:30 Uhr wieder im Hotel sind.
Wenn Sie sehende Begleitung wünschen, sagen Sie es bitte bei der Anmeldung. Das kostet 25,00 Euro extra pro Tag.

Leitung: Katarina Seelhorst

Weiterlesen …


11.10.2020 - 17.10.2020

Yoga Woche

Sie lernen Körperübungen zur Entspannung und Kräftigung, verschiedene Atem-übungen und einfache Meditationen. Jede Stunde schließt mit einer Tiefenent-spannung ab. Yoga tut Körper, Geist und Seele gut. Einschränkungen sind kein Hindernis. Bei schönem Wetter findet auch eine Einheit am Strand statt. Die Yogas-tunden sind vormittags und nachmittags mit jeweils 60 Minuten Dauer.  Der Mitt-woch ist ....

Weiterlesen …


11.10.2020 - 18.10.2020

Tanzkurs

Sie sind nicht taktlos und haben Rhythmus im Blut?
Dann sind Sie bei uns richtig

!
Vertiefen Sie Ihre bisherigen Kenntnisse und erlernen neue Schrittfolgen und Figu-ren der Tänze Disco-Fox, Jive, Tango, Foxtrott, Cha-Cha-Cha, Rumba und natürlich Walzer. Auch Anfänger sind willkommen.
An 6 aufeinander folgenden Tagen fahren wir mit den Hotelbussen .....

Weiterlesen …


25.10.2020 - 1.11.2020

Reiten im Herbst

Auf einem nahe gelegenen Reiterhof werden die Pferde unter Anleitung gestrie-gelt, aufgetrenst und gesattelt. Anschließend sammeln Sie an fünf aufeinanderfol-genden Tagen, unter Berücksichtigung Ihrer individuellen Möglichkeiten, weitere Reiterfahrungen bei einem erfahrenen Reitlehrer. Sie haben die Möglichkeit die Gangarten Schritt, Trab und vielleicht sogar Galopp zu vertiefen, um im „leichten Sitz“ – oder „englischen Trab“ durch die Bahn zu wechseln.


Leitung: Christiane Jörger

Weiterlesen …