Inhalt

Programmübersicht

Oktober 2021

22.9.2021 - 2.10.2021

Urlaub im Herbst

Zehn Tage an der Ostsee, nette Gesellschaft.

Schöne, nicht anstrengende Ausflüge in die Umgebung können Sie nach Belieben vor Ort buchen. Es bleibt viel Zeit für Spaziergänge an der Promenade. Bei unfreundlichem Wetter gibt’s zwei Vorlesenachmittage .

Weiterlesen …


2.10.2021 - 10.10.2021

Baltic Sea Blind Chess Cup 2021

Internationales Schachturnier im AURA Hotel

 

Leitung: Herr Eichstädt

Weiterlesen …


10.10.2021 - 17.10.2021

Tanzkurs

Sie sind nicht taktlos und haben Rhythmus im Blut?

Dann sind Sie bei uns richtig!

Vertiefen Sie Ihre bisherigen Kenntnisse und erlernen neue Schrittfolgen und Figuren der Tänze Disco-Fox, Jive, Tango, Foxtrott, Cha-Cha-Cha, Rumba und natürlich Walzer. Auch Anfänger sind willkommen.

An 6 aufeinander folgenden Tagen fahren wir mit den Hotelbussen zu einer Tanzschule in Lübeck. Dort schwingen wir für jeweils 90 Minuten das Tanzbein.

Die Anmeldung sollte möglichst paarweise erfolgen. Eine Anmeldung für Einzelpersonen ist nach Rücksprache möglich.

 

min.   4 Tanzpaare  /  max.  8 Tanzpaare

Leitung: Christiane Jörger

Weiterlesen …


10.10.2021 - 13.10.2021

iPhone Aufbaukurs für Senioren 70 plus

Anreisetag:  10.10.2021                                         Kurs: 11.10.2021 – 13.10.2021    

Für Sie ist es natürlich ein alter Hut: Das iPhone ist für blinde und sehbehinderte User voll zugänglich. Mittels vieler Fingergesten steuern Sie Ihr  iPhone in vielen Bereichen mehr oder weniger sicher. Doch gibt es da noch mehr? Können Sie Ihr iPhone noch effizienter nutzen, mehr Fingergesten einbauen oder andere Apps benutzen? Wie können Sie sich das Leben mit dem iPhone also noch leichter machen? Fragen, denen das Fortgeschrittenen-Seminar für iPhone-Nutzer von Apfel-Fleger auf den Grund gehen möchte.

Um die Bedingungen für alle Teilnehmer möglichst gleich zu bekommen, wird es zu Beginn eine Fresh-Up-Einheit geben. Darin wird die Bedienung des iPhones im Schnellverfahren durchgesprochen und wo nötig, Wissenslücken gefüllt. Denn dann kann es so richtig losgehen.

Das Programm soll inhaltlich im wesentlichen von den Teilnehmern bestimmt werden. Denn Sie selbst wissen am besten, was Sie brauchen und wo es noch klemmt.

 

Anreisetag:       10.10.2021

Kurs:                  11.10.2021 – 13.10.2021   täglich von 9.30 – 16.30 Uhr

Kosten:             295,00 € zuzüglich Verpflegung und Übernachtung

 

Trainer des Seminars ist Jürgen Fleger, ein von Apple zertifizierter Education Mentor (AEM). In zahlreichen Workshops one to one oder in Gruppen, vermittelt er seit vielen Jahren alle notwendigen Kenntnisse schnell, einfach und effektiv. Viele zufriedene Teilnehmer seiner Seminare belegen dies. Mehr Infos über Jürgen Fleger und seine Schulungen finden Sie unter www.apfel-fleger.de.

 

Unbedingte Voraussetzungen für das Wochenendseminar:

  • Sie bedienen das iPhone vorwiegend mit der Sprachausgabe VoiceOver. Aus organisatorischen Gründen richtet sich das Seminar nicht an ausschließliche Nutzer der Großschrift Zoom.
  • Sie haben mindestens schon einige Monate Erfahrung in der Bedienung des iPhones.
  • Sie bringen ein eigenes iPhone, das maximal 4 Jahre alt ist, mit  (iPhone 7 mit IOS 13)  und einen Kopfhörer.
  • Sie haben gute motorische Fähigkeiten in den Händen und ein gutes Hörvermögen, um dem Seminar folgen zu können.

 

 

Hier möchte Apfel-Fleger schon mal einige beliebte Apps nennen, die beispielsweise im Seminar thematisiert werden könnten, keinesfalls müssen:

  • Grundsätzliche iPhone-Tipps: Apps sinnvoll sortieren, zwischen Apps wechseln, Kontrollcenter und Mitteilungszentrale nutzen, etc.
  • DB-Navigator: Reisen planen, Verspätungen rechtzeitig erfahren
  • Blindsquare: Erfahren, was um mich herum läuft
  • Audible, Podcasts  & Co: Hörbücher und Podcasts anhören
  • Spotify und Apple Music: Musikhören via Stream, speichern, verwalten
  • Zattoo: Fernsehen für unterwegs
  • YouTV: Videorekorder für die Hosentasche
    • CodeCheck: Barcode-Erkennung & Co
    • KNFB-Reader: Gedruckte Texte Scannen und vorlesen lassen
    • Eigene Fragen zu viel genutzten Apps und wie Du Dir selbst Apps erschließt

 

Wie viele Apps in diesen zwei Tagen besprochen werden können, hängt vom Tempo der gesamten Gruppe ab. Alle werden wir wohl nicht schaffen. Die Liste oben gibt aber schon eine Auswahlmöglichkeit.

 

Weiterlesen …


14.10.2021 - 17.10.2021

iPhone für Fortgeschrittene

Aufbauseminar für erfahrene Nutzer mit Apfel-Fleger

Anreisetag 14.10.2021     Kurs: 15.10.2021 – 16.10.2021     

Für Sie ist es natürlich ein alter Hut: Das iPhone ist für blinde und sehbehinderte User voll zugänglich. Mittels vieler Fingergesten steuern Sie ihr iPhone in vielen Bereichen mehr oder weniger sicher. Doch gibt es da noch mehr? Können Sie ihr iPhone noch effizienter nutzen, mehr Fingergesten einbauen oder andere Apps benutzen? Wie können Sie sich das Leben mit dem iPhone noch leichter machen? Fragen, denen das Fortgeschrittenen-Seminar für iPhone-Nutzer von Apfel-Fleger auf den Grund gehen möchte.

 

Um die Bedingungen für alle Teilnehmer möglichst gleich zu bekommen, wird es zu Beginn eine Fresh-Up-Einheit geben. Darin wird die Bedienung des iPhones im Schnellverfahren durchgesprochen und wo nötig, Wissenslücken gefüllt. Dann kann es so richtig losgehen.

 

Das Programm soll inhaltlich im wesentlichen von den Teilnehmern bestimmt werden. Sie selbst wissen am besten, was Sie brauchen und wo es noch klemmt.

 

Anreise:   14.10.2021 zum Abendessen

Kurs:         15.10.2021 – 16.10.2021                     9.30 Uhr bis 16.30 Uhr

Kosten:    295,00 € Kursgebühr

                   zuzüglich Verpflegung und Übernachtungskosten

 

Trainer des Seminars ist Jürgen Fleger, ein von Apple zertifizierter Education Mentor (AEM). In zahlreichen Workshops one to one oder in Gruppen, vermittelt er seit vielen Jahren alle notwendigen Kenntnisse schnell, einfach und effektiv. Viele zufriedene Teilnehmer seiner Seminare belegen dies. Mehr Infos über Jürgen Fleger und seine Schulungen finden Sie unter www.apfel-fleger.de.

 

Unbedingte Voraussetzungen für das Wochenendseminar:

 

  • Sie bedienen das iPhone vorwiegend mit der Sprachausgabe VoiceOver. Aus organisatorischen Gründen richtet sich das Seminar nicht an ausschließliche Nutzer der Großschrift Zoom.
  • Sie haben mindestens schon einige Monate Erfahrung in der Bedienung des iPhones.
  • Sie bringen ein eigenes iPhone, das maximal 4 Jahre alt ist, mit  (iPhone 7 mit IOS 13)  und einen Kopfhörer.
  • Sie haben gute motorische Fähigkeiten in den Händen und ein gutes Hörvermögen, um dem Seminar folgen zu können.

 

 

Hier schon einmal einige beliebte Apps, die beispielsweise im Seminar thematisiert werden könnten, keinesfalls müssen:

 

  • Grundsätzliche iPhone-Tipps: Apps sinnvoll sortieren, zwischen Apps wechseln, Kontrollcenter und Mitteilungszentrale nutzen, etc.
  • DB-Navigator: Reisen planen, Verspätungen rechtzeitig erfahren
  • Blindsquare: Erfahren, was um mich herum läuft
  • Audible, Podcasts  & Co: Hörbücher und Podcasts anhören
  • Spotify und Apple Music: Musikhören via Stream, speichern, verwalten
  • Zattoo: Fernsehen für unterwegs
  • YouTV: Videorekorder für die Hosentasche
  • CodeCheck: Barcode-Erkennung & Co
  • KNFB-Reader: Gedruckte Texte Scannen und vorlesen lassen
  • Eigene Fragen zu viel genutzten Apps und wie Du Dir selbst Apps erschließt

 

Wie viele Apps in diesen zwei Tagen besprochen werden können, hängt vom Tempo der gesamten Gruppe ab. Alle werden wir wohl nicht schaffen. Die Liste oben gibt aber schonmal eine Auswahlmöglichkeit.

 

 

Weiterlesen …


17.10.2021 - 22.10.2021

Resilienztage

Resilienz stammt aus dem Englischen „resilience“ und wird in der Psychologie mit „psychischer Widerstandsfähigkeit“ übersetzt. Unsere psychische Widerstandsfähigkeit kann manchmal geschwächt werden durch uns belastende Lebensereignisse, wie - um nur zwei Beispiele zu nennen von vielen - Krankheit oder Verlust. Wie ein Mensch mit Krisen, Belastungen und Stress umgehen lernt, ist außerdem abhängig von seiner individuellen psychischen Verletzlichkeit, seiner Biographie und auch von Risikofaktoren aus dem persönlichen Umfeld.

Nun aber die positive Nachricht: An der Resilienz, der psychischen Widerstandskraft kann man arbeiten und ein Leben lang dazulernen, wie man sich selbst mit entsprechenden Übungen und Hilfestellungen von außen wieder in persönlichen Stresssituationen stabilisieren kann. Man spricht heute von den „Sieben Faktoren der Resilienz“, den psychologischen Schutzfaktoren und Förderschwerpunkten, an denen man arbeiten kann, um seine psychische Widerstandsfähigkeit zu stärken. Diese sind: Optimismus, Akzeptanz (in der Krise), Lösungsorientierung, Selbstwirksamkeit, Verantwortung übernehmen, Netzwerkorientierung und Zukunftsplanung.

Auf den Resilienztagen im AURA Hotel werden wir uns in einem kleinen Kurs in Theorie und Praxis einiger dieser Resilienzfaktoren widmen, um neue Kraft und Ideen für den Alltag zu entwickeln.

Kursleiterinnen: Franziska Diesmann, Dipl.- Sozialpädagogin /Resilienztrainerin, Seniorenberatung im BSVH und Christiane Rupp, Dipl. Psychologin, Psychologische Beratung im BSVH.

Weiterlesen …


17.10.2021 - 24.10.2021

Reiten im Herbst

Auf einem nahe gelegenen Reiterhof werden die Pferde unter Anleitung gestriegelt, aufgetrenst und gesattelt. Anschließend sammeln Sie an sechs aufeinanderfolgenden Tagen, unter Berücksichtigung Ihrer individuellen Möglichkeiten, weitere Reiterfahrungen bei einem erfahrenen Reitlehrer.        Sie haben die Möglichkeit die Gangarten Schritt, Trab und vielleicht sogar Galopp zu vertiefen, um im „leichten Sitz“ – oder „englischen Trab“ durch die Bahn zu wechseln.

 

Leitung: Christiane Jörger

Weiterlesen …


27.10.2021 - 31.10.2021

Der zwanzigste Mord in Timmendorf... (geänderter Termin)

Krimi-Tage           

Die Krimitage mit dem Hörspiel-Workshop beginnen am Mittwoch,

den 27.10.2021  mit dem Abendbrot. Danach werden die Gruppen eingeteilt und gleich am ersten Abend entwickelt jede Gruppen ihre Geschichte und verteilt die Rollen. Im Laufe der folgenden zwei Tage werden die einzelnen Szenen ausgearbeitet, gleich gesprochen und aufgenommen. Jede und jeder kann seine Ideen einbringen und seine Rolle gestalten. Freitagnachmittag sind die Aufnahmen fertig, die Tontechniker ziehen sich zum Schneiden zurück und für die Teilnehmer beginnt am Abend das klassische Krimi-Wochenende, zu dem noch weitere Teilnehmer dazu stoßen können.

 

Krimitage inklusive Workshop (begrenzt auf 30 Teilnehmer):

Beginn: Mittwoch zum Abendessen

Krimi-Wochenende: Freitag zum Abendessen

Ende: Sonntag nach dem Frühstück

Leitung: Ulrike Backofen

Weiterlesen …


31.10.2021 - 7.11.2021

Kulinarisches Ereignis "Amerika"

„Ich war noch niemals in New York …“ - das ist doch kein Problem! Reisen Sie mit uns ins Land der Reichen und Schönen. Wer eine Green Card besitzt, kann vom Tellerwäscher zum Millionär aufsteigen.

Denken Sie an Levi Strauß, Steinway und Rockefeller, Marilyn Monroe und Charly Chaplin. Arnold Schwarzenegger wurde sogar Gouverneur.

Wie immer gibt es landestypisches Essen, passende Getränke und Snacks; dazu schöne Geschichten und Vorträge aus dem Land der unbegrenzten Möglichkeiten

Leitung: Christiane Jörger und Katarina Seelhorst

Weiterlesen …